22 Jahre - Das Goldene Stadttor

Der int. Tourismus-Film-, Print- und MultiMedia-Wettbewerb während der ITB Berlin

 

NEU:  "Back to Travel" 18.-22. Mai  Bingen am Rhein

Wichtige Mitteilung!

Wir verlängern die Anmeldefrist bis Freitag,  den 29. April 2022.

Gewinner sitzen bei uns in der 1. Reihe

Preisverleihung, Donnerstag 19. Mai 2022 von 17:00 bis 18:30 Uhr, im Rahmen der Touristik-Messe „Back to Travel“

Veranstaltungsort: Rheintal-Kongress-Zentrum Bingen am Rhein

2022 wird der Film-Print-Multimedia-  Wettbewerb „Das Goldene Stadttor“ von unserer Organisation durchgeführt. Wir freuen uns auf die Einreichung Ihrer touristischen Beiträge. Aller Voraussicht nach werden wir die Award Ceremony in mehreren deutschen Städten durchführen und videomäßig begleiten. Anfang des Jahres 2022 werden wir Ihnen weitere Details über die Award Ceremony mitteilen. Die ITB-Berlin2022 wird leider wieder nur virtuell und digital durchgeführt, so dass wir zusätzlich einen anderen Weg wählen.

20 Jahre DGS

 

Die 22. Ausgabe des Goldenen Stadttores findet im März 2022 auf der ITB Berlin statt. Zu diesem Zweck haben wurde ein neues Logo erstellt, welches für die lange Geschichte des Tourismus-Film-Print- und Multimedia-Verleihung steht.

Der internationale Tourismus-Film-Print-Multimedia-Wettbewerb "Das Goldene Stadttor" kooperiert ab Juli 2020 mit dem größten europäischen Tourismus-Reise-Sender "Sonnenklar TV". 

  • "Das Goldene Stadttor"

    ist der kreative und innovative Ausdruck der Tourismusbranche. Seit 2001 findet es im Rahmen der ITB in Berlin als internationaler Tourismusfilm- und Multimedia-Wettbewerb statt.

  • Der Wettbewerb

    präsentierte Filme verschiedener Kategorien zuerst im eigens dafür entworfenen ITB-Cinema. Heute werden die Filme in separaten Räumlichkeiten während der Preisverleihung selbst gezeigt. Die Beiträge richten sich an internationale Fachleute aus verschiedenen Staaten, Ländern, Städten, Hotels. Hinzu kommen nationale und internationale Tourismusverbände, sowie touristisch interessierte Fachbesucher.

  • Die Bewertung

    wird von einer internationalen Jury in den Bereichen Konzept und Kreativität, Informationswert, visuelle Performance, Schnitt, Musik, Sprache, Design, Emotion und Harmonie verfolgt. Auch der Aufbau, Design und Interaktionsmöglichkeiten auf der Webseiten werden berücksichtigt.

  • Die Besten Einrichungen

    In jeder Kategorie werden Preise in Gold, Silber und Bronze vergeben. Der international begehrte "Diamond Award" des Medienwettbewerbs wird jedes Jahr für den besten Beitrag des gesamten Wettbewerbs vergeben.

  • Die Jury

    besteht aus 45 Spezialisten aus den Bereichen: Tourismus-, Stadt-, Hotel-Marketing, Film, IT, Öffentlichkeitsarbeit, Musik, Werbung, Design, auch Minister, Botschafter und öffentliche Einrichtungen. Die genaue Auswahl der Juroren garantiert ein professionelles und abwechslungsreiches Spektrum an Fachwissen, um eine professionelle und objektive Bewertung zu erhalten.

  • Die Preisverleihung

    findet jedes Jahr im März während der ITB-Berlin mit Gästen aus nahezu allen Ländern der Welt statt.

  • Ehrenpräsidentin

    Ehrenpräsidentin der Jury ist: Regine Sixt

  • Schirmherrschaft

    Offizieller Schirmherr des Wettbewerbs ist der BUND DER DEUTSCHEN FILM- UND AV-HERSTELLER e.V. in Wiesbaden.

"Das Goldene Stadttor" in wenigen Worten

Die Gewinner des Diamond Awards

Gewinner des National Diamond Award 2021 - #DiscoverGermanyFromHome (Germany)

Gewinner des International Diamond Award 2021 - Seek Different (Australia)

Gewinner des Diamond Award 2018 - Route of Fate (Catalunya)

Gewinner des Diamond Award 2019 - Visit Abu Dhabi

Melia_Studio
Scroll to Top